Archiv

1945 oder das Glück der Fremdbefreiung

Am 8./9. Mai jährt sich die segensreiche Niederlage der Deutschen. Unter den Vorzeichen der national-sozialen, herrenvölkischen Leitkultur hatten im Zweiten Weltkrieg 18 000 000 (in Worten: achtzehn Millionen) Soldaten der Wehrmacht den europäischen Kontinent ausgeplündert, verwüstet und mit Massenmord überzogen. Die schwersten Verluste erlitten Polen und die Sowjetunion.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Asien schließt sich zusammen - Teil 2

Treffen der Chefs der Sicherheits-/Aufklärungsdienste der GUS-Staaten.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Asien schließt sich zusammen

Asien hat mit China an der Spitze die strategische Initiative erlangt und schließt sich um Peking zusammen.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Nachruf Armeegeneral a.D. Heinz Keßler

Am 02.Mai 1997 verstarb im Alter von 97 Jahren der Minister für Nationale Verteidigung der DDR, Genosse Armeegeneral a.D. Heinz Keßler.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung

Auszug aus der Rede des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker vom 08.05.1985.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)